Das Reich der Mitte ganz persönlich kennenlernen!

Über uns    |    Kontakt

Schüleraustausch mit China, Schulpartnerschaften zwischen China und Europa Home Programmübersicht Partnerschulen Aktuelles
Home | Partnerschulen | Ubbo Emmius Gymnasium Leer
Ubbo Emmius Gymnasium Leer

China 2009

Im Jahr 2009 wurde eine Schulpartnerschaft zwischen dem Ubbo Emmius Gymnasium
Leer (Ostfriesland) und der Tonglu Tongjiang Junior High School durch die Vermittelung vom Herrn Xiaolu MAO ins Leben gerufen. Herr Mao stammt aus Hangzhou, nach seinem Studium in Augsburg und Bayreuth ist er zurück nach Hangzhou gekehrt. Er hat sehr guten Kontakt zu Schulen in Hangzhou und der Umgebung und hilft gern dabei, Schulpartnerschaften für deutschen- und chinesischen Schulen zu vermitteln.

Im September 2019 kam zum ersten Mal eine deutsche Schüleraustauschgruppe in Tonglu zu Gast. Neben der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten in Shanghai, Hangzhou und Peking stand ein einwöchiger Aufenthalt an der Partnerschule, der Tongjiang Junior High School in der Stadt Tonglu im Mittelpunkt der Reise. In der Zeit waren 20 Schülerinnen und Schüler aus dem Ubbo Emmius Gymnasiums Leer in chinesischen Familien untergebracht. Morgens gehen die deutsche- und chinesische Schüler gemeinsam zum Unterricht und nachmittags kehren sie zusammen nach Hause. Es war eine spannende, jedoch erlebnisreiche und erfolgreiche Woche sowohl für deutschen- als auch für chinesischen Austauschschülern.

Tong Jiang Senior High School ist eine Elite Schule in der Kreisstadt Tonglu (ca. 50 km südwestlich von Hangzhou) und wird von Schüler mit 13-15 Jahren alt besucht. Gemeinsam mit Tonglu High School ( für die Schüler mit 16-18 Jahre) gehören die beide Schulen zu der Bildungsgruppe der Kreisstadt Tonglu.
 

Tong Jiang Senior High School hat zur Zeit (Stand September 2009) insgesamt 8 Klassen, 345 Schüler und 30 Lehrer. Diese 30 Lehrer gehören zu den besten Lehrkraft der Kreisstadt Tonglu. Die Tongjiang Senior High School ist deswegen sehr von Eltern beliebt und bekommt jedes Jahr zahlreichen Anmeldungen von neuen Schüler. Schüler in Tonglu und der Umgerung sind stolz darauf, von der Tong Jiang Middle School zugelassen zu werden.

Zur Zeit (Stand September 2009) befindet Tong Jiang School noch in dem alten Schulgelände, was relative knapp und nicht mehr geeigenet ist für weitere Entwickelung der Schule. Das neue Schulgelände ist momentan in dem neuen Stadtteil von Tonglu gebaut und die Schule kann bald dorthin verlagert warden.

 

Leer 2010

 

Nachdem 20 Schüler des Ubbo-Emmius-Gymnasiums im Vorjahr nach China gereist waren, wird der Austausch fortgesetzt und die damaligen chinesischen Gastgeber kehrten bei ihren ehemaligen Gästen und deren Familien ein.

Vom 8. bis zum 16. August 2010 besuchten die 21 Chinesen Ostfriesland, eine Woche gemeinsam mit den Schüler und Lehrer des Ubbo Emmius Gymnasium Leer zu verbringen war ein ganz besonders Erlebnis für den chinesischen Gäste. Zum lange vorher geplanten Programm für die chinesischen Gäste zählten neben dem Besuch der Meyer-Werft in Papenburg, einer Fahrradtour zur Evenburg und dem Besuch des Maritimen Kompetenzzentrums (Mariko) in Leer auch eine Tagesfahrt nach Bremen mit englischsprachigen Stadtrundgang sowie ein Ausflug auf die ostfriesische Insel Langeoog.

 

Die Verständigungssprache während des Aufenthalts in Leer war Englisch und nach einer erlebnisreichen Woche verabschiedeten sich die chinesischen Gäste schließlich dankbar und unter Tränen, um nach Frankfurt zu fahren und den 16-stündigen Rückflug anzutreten.

 

Es war insgesamt ein sehr erfolgreicher erster Austausch, der nun in zweijährigen Abständen fortgeführt werden soll.

 

China 2011

Nach intensiver Vorbereitung, auch mit Chinesisch-Unterricht durch Frau Caroline Hecht, der Leiterin der Chinesisch-AG am Ubbo Emmius Gymnasium Leer, reiste zum zweiten Mal eine UEG-Schüleraustauschgruppe nach China (Start in Shanghai 08. 10 und Ende in Peking 25. 10. 2011).

Chinesische und deutsche Schüler in Tonglu.
Gruppenbild der chinesischen- und deutschen Schüler in Tonglu Yeqianyu Junior High School.

Neben den vielen Eindrücken über China werden besonders die Offenheit und Gastfreundschaft der chinesischen Familien und der Tongjiang Senior High Schule in Erinnerung bleiben. Der Gegenbesuch der chinesischen Gruppe ist für Sommer 2012 geplant.

 

Leer 2012

Am Donnerstag (05.07. 2012) kam die chinesische Schülergruppe in Leer an. Am Freitagvormittag wurde der Besuch feierlich in der Schule empfangen.

Empfang der chinesische Delegation in Ubbo Emmius Gymnasium Leer
Empfang der chinesischen Gäste im Ubbo Emmius Gymnasium Leer

Am Sonntag genossen die Chinesen ein Besuch der Insel Norderney und am Montag und Dienstag nahmen die Chinesen am Unterricht teil und hatten auch noch die Gelegenheit, die Stadt Leer intensiv zu erkunden. Neben der obligatorischen Stadtführung fanden ebenfalls Besichtigungen des Klavierhauses Bockelmann, des Maritimen Kompetenzzentrums und des Rathauses statt. Im Rathaus wurden die Chinesen bei einer Tasse Tee vom Bürgermeister empfangen. Für Mittwoch unternahm die chinesische Gruppe ein Tagesausflug nach Bremen.

Am Donnerstag, nach einem weiteren Unterrichtsbesuch am UEG, fand abends die Abschiedsfeier im Wallheckenzentrum Logabirum statt. Freitagfrüh fahren die Chinesen mit dem Bus nach Amsterdam, um von dort wieder nach Hause zu fliegen.

 

China 2013

Im 2013 geht eine Schülergruppe aus dem Ubbo Emmius Gymnasium Leer zum dritten Mal nach China, Stationen der Reise waren die Städte Shanghai, Yangzhou, Nanjing, Tonglu, Hangzhou und Beijing. In Tonglu hatten die deutsche Schüler und Lehrer für eine Woche Gelegenheit, chinesisches Schul- und Familienleben an der Tonglu Yeqianyu Junior High School kennenzulernen. Im Sommer 2014 wird der Gegenbesuch der chinesischen Gruppe am Ubbo Emmius Gymnasium Leer erwartet.

Die ehemalige Tongjiang Junior High School wurde in diesem Jahr nach dem berühmten chinesischen Maler Yeqianyu umgenannt und in das neue Schulgeländer eingeweiht. Ab 2013 heisst die Schule Tonglu Yeqianyz Junior High School.


Leer 2014

Am Dienstag (den 06. Juli 2014) begrüßte der Schulleiter vom Ubbo Emmius Gymnasium Leer, Herr Müttel, die Lehrer und Schüler aus China. Der Schulchor eröffnete die Begrüßung und Herr Müttel zeigte sich sehr erfreut über den Kontakt und den Austausch mit China. Am Ende wurden tradtionell Geschenke ausgetauscht.

Chinesische und deutsche Schüler haben Unterrichte in Ubbo Emmius Gymnasium Leer.
Gemeisame Unterrichte mit deutschen- und chinesischen Schülern im UEG Leer.

Die Chinesen besuchen auch den Unterricht am UEG und machen dabei auch selber mit. Hier seht ihr einige Einblicke in die ersten Tage des Austausch. Ein ausführlicher Bericht über den Austausch folgt demnächst.


China 2015

Auch dieses Jahr nahmen wieder 20 Schüler der 10. Klasse vom Ubbo Emmius Gymnasium Leer am China-Austausch teil. Nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitungszeit machten sich am 6. Oktober 2015 wieder 20 Schüler der 10. Klassen gemeinsam mit Herrn Preuß und Frau Neubert auf den Weg nach China.

Es war wieder eine ganz tolle Reise, die in Shanghai begann und am 26.10. in Peking endete. Zwischen diesen beiden Mega-Cities verbrachten sie natürlich auch eine Woche an der Austauschschule, der Ye Qianyu Junior High School in Tonglu, und konnten den Termin für den Gegenbesuch absprechen: Die chinesischen Gastschüler werden im August 2016 nach Leer kommen!


Leer 2016

22 chinesische Schülerinnen und Schüler besuchten Leer und das UEG. Sie waren in Gastfamilien untergebracht und haben so einen sehr intensiven Eindruck vom Leben der Jugendlichen in Deutschland erhalten. Insgesamt fand der Austausch in diesem Jahr zum vierten Mal statt. Acht Grundschüler der Grundschule Detern, die dort an der Chinesisch-AG teilnehmen, haben zur Begrüßung zwei chinesische Lieder gesungen. Die chinesischen Gäste waren sehr erstaunt und gerührt. Beim Rundgang durch die Schule wurden sie in der Aula vom Schulchor mit zwei deutschen Volksliedern und einem chinesischen Lied überrascht.



China 2017

Die Chinesisch-AG von Frau Hecht führt einen China-Austausch mit der Partnerschule in Tonglu durch. Die AG ist von Düsseldorf aus nach Shanghai geflogen. Von dort aus ist die AG an viele andere Orte in China gereist, bevor sie für einige Zeit die Partnerschule in Tonglu besucht. Am 24.10 ist die Rückreise der Gruppe.

Wie schon berichtet, besuchte eine Gruppe von 19 Schülerinnen und Schülern aus den 10. Klassen in Begleitung von Frau Hecht und Herrn Preuß vom 9.10. - 24.10. die Volksrepublik China und die dortige Partnerschule in Tonglu. Nach der Ankunft in der 24-Millionen-Stadt Shanghai stand ein kurzer Besuch der Innenstadt auf dem Programm, bevor es in einer mehrstündigen Busfahrt weiterging zum Huangshan 400 km südwestlich von Shanghai.
Am nächsten Tag hat die Gruppe bei Nieselregen den Berg Huangshan in einer vierstündigen Wanderung erkundet.

Schülergruppe vom Ubbo Emmius Gymnasium Leer auf Huangshan Berg.
Wanderung auf dem Berg Huangshan

Er gilt als der schönste Berg Chinas und war für alle sehr beeindruckend.

Am Abend stand noch ein Besuch der Altstadt von Huangshan auf dem Programm und natürlich ein gutes chinesisches Essen.

Am Freitag, dem 13.10. brachte der Bus die Gruppe nach Quzhou, wo die Schülerinnen und Schüler einen ökologischen Park besuchten, eine sehr interessante städteplanerische Maßnahme.

Am späten Nachmittag gab es noch einen Gang durch die sehr schöne Altstadt.

Übernachtet hat die Gruppe immer in Hotels, wo es morgens auch immer Frühstück gab, allerdings ein chinesisches Frühstück ohne Brot und Kaffee. Es gab auch morgens schon Reis und Nudeln und andere warme Gerichte.

Am Samstag ging die Fahrt zunächst nach Yunhe, südlich von Lishui. Dort konnten die Teilnehmer der Reise durch Reisterrassen wandern, was für alle sehr imponierend war.
Der Sonntag brachte die Gruppe nach Tonglu, wo sich die Partnerschule befindet. Seit 8 Jahren besteht die Partnerschaft bereits und es war in diesem Jahr die 5. Gruppe deutscher Schüler, die nach China reiste. Der Empfang an der Schule und in den Gastfamilien war sehr herzlich.

Die deutschen Schüler haben teilweise am Unterricht teilgenommen oder konnten eigens für sie ausgewählte Aktivitäten genießen. So gab es z.B. Stunden in Wushu, in Kalligraphie und in Kunst. Mit den chinesischen Austauschpartnern zusammen wurde auch ein chinesisches Lied gelernt. Beim Aufenthalt in den Gastfamilien zeigte es sich, dass die Teilnehmer der Chinesisch-AG in der Kommunikation deutliche Vorteile hatten, was die Verständigung vor allem mit den Gasteltern betraf.

In dieser Woche hatte die Schule auch jede Menge außerschulische Aktivitäten organisiert, z.B. den Besuch einer riesigen Tropfsteinhöhle und ein Ausflug zu zwei großen Wasserfällen.

Tonglu ist eine chinesische Kleinstadt mit 450 000 Einwohnern. Als vor 8 Jahren die erste Gruppe aus Leer dort war, hatte die Stadt noch 100 000 Einwohner - es hat sich eine rasante Entwicklung vollzogen.
Am Sonntag, den 22.10. hieß es wieder Abschied nehmen, was einigen sehr schwer gefallen ist.



Leer 2018

Am 16.8. - 22.8 waren 26 Schülerinnen und Schüler aus Tonglu zu Gast am Ubbo Emmius Gymnasium Leer. Neben etlichen Ausflügen z.B. nach Norddeich und nach Weener haben sie auch den Untericht in kleinen Gruppen besucht. So waren jeweils fünf Schüler in verschiedenen Klassen und haben den Unterricht beobachtet oder mitgemacht. Die chinesischen Schülerinnen und Schüler waren sehr erstaunt über die lockere Art des Unterrichts hier. So war es für sie etwas ganz Neues, Gruppenarbeit mitzumachen. Insgesamt haben beide Seiten sehr von dem Austauschprojekt profitiert. Dazu haben die Chinesen auch Gastgeschenke mitgebracht.

Chinesische Schüler in Leer
Gruppenbild der chinesischen Gruppe im UEG Leer.

China 2019

Eine Sch
ülergruppe vom Ubbo Emmius Gymnasium Leer wird im Oktober 2019 wieder nach China Reisen.


 
Schüleraustausch China, Partnerschaft mit chinesischen Schulen
 

CHINA AUSTAUSCH

Greenland Central Plaza,
Building 11, Room 1006,
310000 Hangzhou, CHINA

Tel: 0086 571 87006925
Fax
: 0086 571 87006926

Email:
info@china-austausch.com

 
© 2019 CHINA AUSTAUSCH.
All Rights Reserved.
Partnerschulen

Ubbo Emmius Gymnasium Leer
Walter Gropius Gymnasium Dessau
Georg Büchner Gymnasium Winnenden
Wirtschaftsgymnasium West Stuttgart
Johannes Althusius Gymnasium Emden
Schickhardt Gymnasium Stuttgart
Coppernicus Gymnasium Norderstedt
Privates Lehrinstitut Derksen
Hugo Eckener Schule Friedrichshafen
Max Planck Gymnasium Schorndorf
Gymnasium Kerpen
Constantin Vanotti Schule Überlingen
Über uns

Über uns
Unser Team
Hangzhou
Programmübersicht
Impressum
Aktuelles
Partnerlinks
Zhong Teng Travel